PUFFINPEDIA


Glycerin, Xanthan Gum, Kapillarwirkung. Klingt kompliziert? Schluss mit dem Fachchinesisch: Wir erklären dir von A bis Z die wichtigsten Begriffe rund um Haarpflege und -styling. Denn uns ist wichtig, dass du genau weißt, wie Haarpflegeprodukte funktionieren und was deine Kopfhaut und Haare wirklich brauchen. Wir haben mit unserer Hair Care Reihe Produkte entwickelt, die einfach und intuitiv anwendbar sind und echte Lösungen für verschiedene Hautbedürfnisse bieten. Du kannst dir sicher sein, dass sie wirklich gut für deine Haare sind, sie reinigen, pflegen und reparieren - ganz ohne unnötige Inhaltsstoffe. Wir glauben an "Clean Beauty", deshalb sind unsere Produkte frei von Silikonen, Sulfaten, Parabenen, Mineralöl und Mikroplastik. Stattdessen setzen wir auf natürliche Wirkstoffe, wie vegane Seide, Erbsenprotein und biologisch abbaubare und pflanzliche Polymere, wie z.B. Xanthan Gum.

BEaUTYLEXIKON FÜR HAARE


A

ALOPEZIE_

Jeder Mensch verliert täglich 70 bis 100 Haare, das ist ganz normal. Sobald aber mehr als 60% der Haare ausfallen, spricht man von Alopezie, oder auch umgangssprachlich Haarausfall. Dabei unterscheidet man in verschiedene Arten von Haarausfall, wie z.B. dem kreisrunden Haarausfall, bei dem einzelne Stellen kahl werden, oder dem diffusen Haarausfall, bei dem das gesamte Haar gleichmäßig ausdünnt. Gründe für Haarausfall können auf verschiedene Ursachen zurückgeführt werden wie z.B. ein veränderter Hormonhaushalt, genetische Veranlagung, Infektionen oder Krankheiten, Stress oder eine ungesunde Lebensweise. Das sollte am besten immer direkt mit einem Arzt abgeklärt werden.


AZYKLISCHES HAARWACHSTUM_

Das Haarwachstum verläuft azyklisch. Das bedeutet, dass ständig Haare ausfallen und auch die ganze Zeit neue nachwachsen. Wäre das Gegenteil der Fall, würden regelmäßig alle Haare gleichzeitig ausfallen bevor neues Haar nachwächst. Ein hoch auf das azyklische Wachstum!

B

BLOW OUT_

Hinter einem Blow Out verbirgt sich das professionelle Föhnen. Mit ein bisschen Übung, einer Rundbürste und guten Stylingprodukten kannst du dir auch selbst die perfekten Hollywoodwellen zaubern.

C

CARRAGEEN_

Carrageen ist ein gelbildendes Polymer, das aus der Rotalge gewonnen wird und damit aus pflanzlicher Quelle stammt. Daher ist es biologisch komplett abbaubar und bildet eine tolle Alternative zu dem von vielen Herstellern verwendeten Mikroplastik. 

Enthalten in:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

_ Hemp Oil Spray Treatment


CONDITIONER_

Auch als Spülung bekannt, werden Conditioner meist nach dem Reinigen der Haare in das feuchte Haar einmassiert und ausgespült. Ein Conditioner versiegelt die Schuppenschicht der Haare, sodass sie von äußeren Umweltfaktoren geschützt sind und sich geschmeidig weich anfühlen. Conditioner sind aber auch als Leave-in Pflege möglich: Hier wird die Pflege einfach auf das handtuchtrockene Haar gesprüht und kann ganz in Ruhe und langanhaltend seine Wirkung entfalten, ohne auswaschen.

Unsere Leave-in Conditioner:

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner 


CORTEX_

Der Haarcortex (auch: Faserschicht) liegt unter der Cuticula und besteht aus Keratinfasern. Hier spielen sich die für Friseurinnen und Friseure wichtigen chemischen Prozesse ab. So liegen in dem Cortex zum Beispiel die Farbpigmente.


CUTICULA_

Die Cuticula (auch: Haarkutikula) ist die äußerste Schicht der Haare. Sie besteht aus einzelnen Schuppen und schützt das Haar.

D

DIFFUSER HAARAUSFALL_

Bei diffusem Haarausfall wird das Haupthaar gleichmäßig dünner, es entstehen jedoch keine einzelnen kahlen Stellen. Diffuser Haarausfall kann verschiedene Ursachen haben. Dazu zählen Erkrankungen, Hormonumstellungen und Stress. Gründe und Behandlung sollten immer mit einem Arzt abgeklärt werden.

E

EPIDERMIS_

Die Epidermis ist die oberste unserer Hautschichten und wird auch Oberhaut genannt. Sie erneuert sich ständig und schützt uns vor äußeren Umwelteinflüssen.


ERBSENPROTEIN_

Erbsenprotein ist ein natürliches Wundermittel für die Haare. Es stimuliert bestimmte Moleküle in der Haut, die das Haarwachstum anregen und als nachhaltiger und natürlicher Wirkstoff für volleres Haar sorgen. Außerdem wird Haarausfall verhindert und so das Leben eines jeden Haars verlängert. In nur drei Monaten sorgt das Erbsenprotein für dichteres Haar.

Enthalten in:

_ Hair Growth Spray Tonic

F

FOLLIKEL_

Im Haarfollikel wird das Haar gebildet, es liegt also in der Haut. Hier werden Haarwachstum und -bildung gesteuert und das Haar verwurzelt. 


FRIZZ_

Wer Frizz hat, dem kräuseln die Haare. Abstehende Haare können verschiedene Ursachen haben, gerade im Winter führt trockene Heizungsluft oft zu aufgeladenen Haaren. Bei naturkrausem Haar kann eine hohe Luftfeuchtigkeit zu Frizz führen, aber auch die falschen Pflegeprodukte können eine Ursache für Frizz sein. 

G

GLYCERIN_

Glycerin ist feuchtigkeitsspendend und regeneriert die Barrierefunktion von Haut und Haar. Aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser zu binden, sorgt es dafür, dass weniger Wasser aus Haut und Haar verdunstet und somit die Feuchtigkeit der Haut erhöht wird. Unser Glycerin wird aus Pflanzenfetten und -ölen hergestellt und ist damit komplett vegan (es gibt auch tierisches Glycerin).

Enthalten in:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Hair Growth Spray Tonic

H

HAARAUFBAU_

Jedes einzelne Haar besteht aus den drei Schichten Cuticula (zapfenförmige Hornschuppen), Cortex (Faserschicht) und Medulla (Haarmark). Der Haarschaft ist der Teil des Haars, der sichtbar aus der Kopfhaut wächst, während die Haarwurzel in der Kopfhaut sitzt, die von Haarfollikeln umschlossen wird und über die Papille mit Blut versorgt wird. In der Regel hat ein Mensch zwischen 85.000 und 150.000 Haare auf dem Kopf, von denen pro Tag 70 bis 100 ausfallen, nachdem sie ca. 4 bis 6 Jahre aus der Kopfhaut gewachsen sind.


HAARTYP_

Unser Haartyp wird bestimmt von verschiedenen Faktoren: Zum einen der Dicke jedes einzelnen Haares. Man kann hier zwischen feinem/dünnem, normalem/mitteldickem und dickem Haar unterscheiden. Die Menge an Haaren bestimmt, ob wir im Gesamtvolumen eher dünnes, mitteldickes oder dickes Haar haben. Außerdem lassen sich verschiedene Haarstrukturen definieren, z.B nach der Theorie von Andre Walker: Er unterteilte in die vier verschiedenen Strukturen glattes, welliges, lockiges und krauses Haar mit jeweils noch detaillierteren Abstufungen.

Ob, fein, widerspenstig oder dick: Bestimme deinen Haartyp, um die passenden Pflegeprodukte zu verwenden. Denn die meisten Produkte sind auf bestimmte Haartypen abgestimmt, um die Haare ideal zu pflegen.


HANFSAMENÖL_

Ein tolles Öl, das wirklich nur das Haar berauscht. Trockenes Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt und brüchigem, strapaziertem Haar verhilft das Hanfsamenöl zu Geschmeidigkeit. Bei regelmäßiger Anwendung wird außerdem das Haar elastischer. Die vielen enthaltenen Vitamine, Proteine und essentiellen Omega-Fettsäuren pflegen den sichtbaren Haarschaft, aber auch die Haarfollikel und die Haarwurzeln, was sich positiv auf das Haarwachstum auswirkt.

Enthalten in:

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Scalp Cleansing Foam


HYALURONSÄURE_

Hyaluronsäure kann den Aufbau der Haarstruktur begünstigen und so feinem Haar zu mehr Volumen verhelfen. Hyaluronsäure dringt in die Schuppenschicht ein und verleiht dem Haar von Innen einen Frische-Kick. Da Hyaluronsäure Feuchtigkeit bindet, strahlen und glänzen die Haare. Besonders für feines Haar ist Hyaluron ein toller Helfer für mehr Glanz, denn der Wirkstoff beschwert nicht und verhindert, dass das Haar kraftlos herunterhängt.

Enthalten in:

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Silky Spray Conditioner


HYGROSKOPIZITÄT_

Hygroskopizität klingt kompliziert, bedeutet aber eigentlich nur, dass Haare in der Lage sind, Feuchtigkeit aus der Luft aufzunehmen. Dieses Wasser löst dann die Wasserstoffbrücken, in der Folge verliert das Haar die Form, die es beim Trocknen erhalten hat. Dadurch kommen zum Beispiel natürliche Locken bei einer hohen Luftfeuchtigkeit wieder durch. 

I

IONEN_

Von der Ionen-Technologie hat man sicher schon mal in Zusammenhang mit Föhnen oder Bürsten gehört. Ionen sind elektrisch geladene Teilchen, deren Wirkung man sich zunutze macht. Die negative Ladung der Ionen verhindert, dass sich die Haare statisch aufladen und abstehen.


INTENSIVKUR_

Eine Haarkur sollte etwa einmal pro Woche angewandt werden. Eine Intensivkur wird in das feuchte Haar einmassiert und muss für mindestens fünf Minuten einwirken, bevor sie ausgespült wird. Dadurch können die Wirkstoffe tief in das Haar eindringen und es von Innen mit Feuchtigkeit und Pflege versorgen.

Unsere Intensiv-Haarkur:

_ Hemp Oil Spray Treatment  


J

JOJOBAÖL_

Genau genommen ist Jojobaöl gar kein Öl, denn es handelt sich eigentlich um flüssiges Wachs. Reich an Vitamin E, Provitamin A, Mineralstoffen und Vitamin B6 pflegt Jojobaöl besonders trockenes und brüchiges Haar. Außerdem verleiht es dem Haar einen ganz natürlichen Glanz und Geschmeidigkeit. Nach dem Waschen macht es das Haar leichter kämmbar.

Enthalten in:

_ Hemp Oil Spray Treatment  

K

KAPILLARWIRKUNG_

Die Kapillarwirkung meint das Verhalten von Flüssigkeiten in engen Röhrchen (sogenannte Kapillare). Man kann sich das wie bei einem Getränk mit Strohhalm vorstellen, bei dem die Flüssigkeit entgegen der Schwerkraft in dem Strohhalm steigt. Je enger die Kapillare, desto leichter steigt die Flüssigkeit. Das macht man sich auch beim Haarstyling zunutze, wenn zum Beispiel die Wellflüssigkeit bei einer Dauerwelle bis in die Haarspitzen dringt.


KERATIN_

Keratin ist der Hauptbestandteil unserer Haare (es macht etwa 90% aus) - es sind Proteine bzw. Eiweißverbindungen, die Grundbaustein der Faserschicht (Cortex) sind. Je nachdem, wie intakt die Keratinsturktur der Haare ist, sind die Haare elastischer oder weniger elastisch. Daher haben Keratine eine wichtige Funktion.


KOKOSNUSSÖL_

Kokosnussöl ist ein Alleskönner und wirkt sich auch positiv auf die Haarpflege aus. Es wirkt pflegend und regulierend auf Haar, Haarwurzel und Kopfhaut und ist damit auch für empfindliche Menschen gut verträglich. Außerdem spendet und bewahrt es Feuchtigkeit und schenkt dem Haar mehr Glanz. Und auch beim Kämmen hilft es gegen Haarbruch.

Enthalten in:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam



KOLLAGEN_

Kollagen ist das am häufigsten im menschlichen Körper vorkommende Protein und ist an einer Reihe von Prozessen beteiligt. Es ist vor allem für die Spannkraft der Haut verantwortlich. Kollagen sorgt von Innen für schöne Haut und Haare.

L

LEAVE-IN PRODUKTE_

Wie der Name schon sagt, werden Leave-In Produkte im Gegensatz zu Shampoo und Conditioner nicht wieder ausgespült. Somit spart man sich Zeit und die Wirkstoffe können in aller Ruhe die Haare pflegen und einwirken. Außerdem sind einige Leave-in Produkte auch zwischendurch im Alltag als Pflege einsetzbar.

Unsere Leave-in Pflegeprodukte:

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hair Growth Spray Tonic

FIND YOUR PERFECT CARE HERO

M

MATRIX_

Die Haarmatrix ist eine Zellschicht, in der das Haar aus Keratinozyten gebildet wird. Zusammen mit der Haarpapille bildet die Matrix die Haarwurzel.


MELANIN_

Melanine sind Farbpigmente und bestimmen über Haut- und Haarfarbe. Die Mischung der Melanine im Haar entscheidet darüber, ob wir blond, brünette, schwarz- oder rothaarig sind. Im Alter verursacht eine geringere Melaninproduktion das Ergrauen der Haare.


MEDULLA_

Die Medulla, auch Haarmark genannt, befindet sich in dem Cortex und spielt für den Haaraufbau keine besonders große Rolle. Manchmal fehlt das Mark auch komplett.

N

NO POO_

Bei No Poo wird komplett auf Shampoo verzichtet und die Haare stattdessen bloß mit Wasser gewaschen. Was sich bei den meisten zunächst mit fettigen Haaren äußert ist ein absoluter Beauty-Trend, auf den No Poo Anhänger schwören. Ob die Methode wirklich besser ist als eine Haarwäsche mit Shampoo, darüber ist man sich uneinig. 

O

ONDULIEREN_

Das Ondulieren ist eine Frisiertechnik und geht auf das Wellen der Haare mit einer Brennschere, also unter Hitze, zurück. Heutzutage greift man lieber zum Lockenstab.

P

PANTHENOL_

PPanthenol pflegt und beruhigt die Kopfhaut und spendet trockenem und strapaziertem Haar eine Extraportion Feuchtigkeit. Der Wirkstoff macht das Haar schön geschmeidig, weich und glänzend. Panthenol ist auch unter den Namen Dexpanthenol, D-Panthenol oder Provitamin B5 bekannt. 

Enthalten in:

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hair Growth Spray Tonic


PAPILLE_

Die Haarpapille ist das Herzstück der Haare und besteht aus Bindegewebe. Es ist quasi der untere Teil der Haarwurzel und versorgt das Haarfollikel mit Blut.


PARABENE_

Parabene sind Konservierungsstoffe, die gern in Kosmetika und Pflegeprodukten zum Einsatz kommen, um die Haltbarkeit zu verlängern. Allerdings gelangen Parabene so auch in den Körper, wo sie sich auf den Hormonhaushalt auswirken können.

Wir verzichten auf Parabene in allen unseren Haarpflegeprodukten:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Hair Growth Spray Tonic


PROTEINE_

Haare bestehen zum Großteil aus Keratin, das wiederum ein Protein ist. Durch einen Mangel an Proteinen kann das Haar stumpf und schlapp wirken und anfälliger sein für Spliss. Proteine sind daher sehr wichtig für gesundes Haar.

R

RÜCKPIGMENTIERUNG_

Um von einer sehr hellen, gefärbten Haarfarbe auf eine dunklere zu kommen, bedarf es der Rückpigmentierung. Das bedeutet, dass die in den hellen Haaren fehlenden Pigmente wieder angereichert werden. Dadurch wird verhindert, dass die Farbe anders ausfällt als gewünscht.

S

SCHUPPEN_

Jeder Mensch hat Schuppen, allerdings sind diese bei gesunder Kopfhaut nicht zu erkennen. Es sind abgestorbene Zellen, die von der Kopfhaut abgestoßen werden. Man unterscheidet zwischen trockenen Schuppen, die sich bilden, wenn die Kopfhaut zu trocken ist, und den fettigen Schuppen, die entstehen, wenn die Kopfhaut zu viel Talg produziert. Ursachen können neben falscher Pflege, warmer und trockener Luft auch Erkrankungen, Allergien, Hormonschwankungen oder Stress sein. Manche Menschen sind davon stärker betroffen als andere. Wer eine sensible Kopfhaut hat, sollte auf die tägliche Haarwäsche verzichten und seine Haare lieber an der Luft trocknen lassen.  


SILIKONE_

Silikone werden sehr häufig in Pflegeprodukten verwendet, um das Haar glänzender, weicher und geschmeidiger zu machen. Das Silikon legt sich dabei um jedes Haar, wie eine extra Schicht. Dadurch kann der sogenannte "Build-Up" Effekt entstehen: Immer mehr Schichten Silikon machen das Haar schwer und lassen es kraftlos erscheinen, außerdem wird verhindert, dass wertvolle Wirkstoffe in Haar und Kopfhaut eindringen und pflegen können - so wird das Haar dann langfristig trocken, spröde und bricht. Häufig werden Silikone aus Erdöl gewonnen und können biologisch nicht abgebaut werden, was sich schlecht auf die Umwelt auswirkt.

Wir verzichten auf Silikone in allen unseren Haarpflegeprodukten:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Hair Growth Spray Tonic


SPLISS_

Spliss kennt wohl jeder. Wenn die Haare in den Spitzen zersplittert sind, matt und kaputt wirken, spricht man von Spliss. Das tritt vor allem bei längeren Haaren auf, die viel Reibung ausgesetzt sind. Durch die richtige Pflege und regelmäßiges Spitzen Schneiden kann man dem vorbeugen. Bei trockenen Spitzen hilft zum Beispiel unser Hemp Oil Spray Treatment, das mit Hanfsamen- und Jojobaöl reichhaltig pflegt, aufbaut und repariert. 

T

TALG_

TTalg ist das Fett, das sich in den Talgdrüsen auf unserem Kopf bildet. Während wir Fett in den Haaren meist mit etwas negativem verbinden, ist es sehr wichtig für unsere Kopfhaut und unser Haar, denn es schützt, verhindert Austrocknen und macht unsere Haare geschmeidig. Vor allem Menschen mit feinen, dünnen Haaren klagen über schnell fettende Haare, das liegt meist an überaktiven Talgdrüsen, die Ursachen können Stress, Veranlagung oder falsche Ernährung sein. Durch eine Haarbürste mit Naturhaarborsten, wie unsere Balmy Brush, lässt sich der Talg von der Kopfhaut bis in die Längen verteilen. So werden die Haarlängen ganz natürlich gepflegt, geschmeidig und glänzend.   


TERMINALHAAR_

Terminalhaare sind die fertig entwickelten und komplett pigmentierten, kräftigen Haare. Es sind somit die Haare, die nach der Pubertät voll "ausgewachsen" sind. In der Zeit der Entwicklung haben wir noch Vellushaar, das dünner, weicher und meist ohne Pigment ist.  


TONIC_

Hair Tonic, übersetzt Haarwasser, ist ein Pflegeprodukt, das man auf die Kopfhaut bzw. am Ansatz aufträgt. Ein Tonic spendet Feuchtigkeit und pflegt gleichzeitig, sodass die Kopfhaut angeregt, regeneriert und gestärkt wird. Das kann einen positiven Effekt auf Stärke und Wachstum des Haares haben, da vor allem die Haarwurzel angeregt wird. 

Unser Hair Tonic:

_ Hair Growth Spray Tonic


TÖNUNG_

Eine Tönung ist eine leichtere Form des Haare Färbens, denn sie ist auswaschbar. Die Farbpigmente legen sich nur an die äußere Schuppenschicht an und dringen nicht, wie bei einer permanenten Coloration, tief in die Haarfasern ein. Somit ist es auch schonender für deine Haare.


TRICHOLOGIE_

Die Trichologie ist die Wissenschaft, die sich mit der Kopfhaut und Haaren, meistens auf medizinischer Basis, beschäftigt und ist ein Untergebiet der kosmetischen Dermatologie. Ziel der Trichologie ist es, die Qualität der Kopfhaut zu verbessern und damit zu gesundem und starkem Haar zu verhelfen. Trichologen können Krankheiten der Kopfhaut, wie z.B. Haarausfall oder extrem fettiges Haar, diagnostizieren, die Gründe erkennen und behandeln. Zwar haben Haare keine Bedeutung aus medizinischer Sicht, dafür aber einen umso höheren Stellenwert für unser Selbstwertgefühl und -bewusstsein. Denn wir alle fühlen uns wohler und schöner mit starkem und gesundem Haar!

V

VEGANE HAARPFLEGE_

Ein umweltbewusster, nachhaltiger Lifestyle wird für viele immer erstrebenswerter. Deshalb wächst auch die Nachfrage für vegane Haarpflegeprodukte: Diese Produkte sind ohne Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs.

Unsere vegane Haarpflege:

_ Scalp Cleansing Foam

_ Silky Spray Conditioner

_ Hydro Spray Conditioner

_ Hemp Oil Spray Treatment

_ Hair Growth Spray Tonic


VEGANER SEIDENEXTRAKT_

Veganer Seidenextrakt hat eine Vielzahl an Wirkungen: Es pflegt und nährt die Haare und sorgt für einen seidigen Glanz. Außerdem werden die Haare geschmeidig und weich, ohne zu beschweren - stattdessen verleiht es den Haaren eine schöne Griffigkeit. Der Wirkstoff legt sich als dünner Film um die Haare und wirkt so als Schutz vor negativen Umwelteinflüssen und vor dem Verblassen der Haarfarbe. Anders als beispielsweise Silikone, versiegelt veganer Seidenextrakt das Haar nicht. Wirk- und Pflegestoffe könne somit in das Haar eindringen und und ihre Wirkung entfalten.

Enthalten in:

_ Hydro Spray Conditioner

_ Silky Spray Conditioner

W

WACHSTUM_

Die Faustregel ist: Gesundes Haar wächst im Durchschnitt ca. einen Zentimeter im Monat. Ein Haar kann bis zu sieben Jahre auf dem Kopf bleiben und wachsen, bis es ausfällt. Das azyklische Wachstum verhindert, dass alle Haare gleichzeitig ausfallen und gleichzeitig neu nachwachsen.So können wir immer mit schönen Haaren glänzen. Die Haare hinter den Schläfen fallen meist schon früher aus, daher kommt das manchmal so unliebsame Babyhair.

X

XANTHAN GUM_

Bei unserem eingesetzten Xanthan Gum handelt es sich um ein Verdickungsmittel pflanzlichen Ursprungs, das komplett biologisch abbaubar ist. Es ist eine tolle Alternative zu Mikroplastik, das häufig in Haarpflege verwendet wird. Deshalb nutzen wir Xanthan Gum in unseren Haarpflegeprodukten und verzichten so komplett auf festes sowie lösliches Mikroplastik – für dich, deine Haare und unsere Umwelt.

Enthalten in:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

Z

ZINK_

Zink ist ein Mineralstoff und Spurenelement, das in nur sehr geringen Mengen in unserem Körper vorkommt. Zink unterstützt nicht nur den Stoffwechsel, sondern ist auch sehr wichtig für die Gesundheit unserer Haare, Haut und Nägel. Ein Zinkmangel lässt sich deshalb auch durch brüchige Nägel und spröde Haare erkennen. 


ZUCKERTENSIDE_

Zuckertenside klingen nicht nur süß, sondern sind vor allem tolle Inhaltsstoffe und Alternativen zu den sonst recht aggressiven Tensiden. Sie sind naturbasiert und bestehen aus Kokosöl-Fettsäuren und Glucose, die wiederum aus Mais und Weizen bestehen. Zuckertenside sind mild und hautverträglich, reinigen aber trotzdem gründlich und effizient Kopfhaut und Haar. Reguläre Tenside sind wesentlich aggressiver, aber auch günstiger, weswegen sie in vielen Produkten zu finden sind.

Enthalten in:

_ Silver Pre-Wash Foam

_ Scalp Cleansing Foam

BESTSELLERS