MATCH OR NO MATCH


PUFFIN BEAUTY HAIR CARE IM TEST MIT TRISH

MATCH OR NO MATCH? Um Euch ein paar Erfahrungswerte mitzugeben und ein besseres Gefühl für unsere Produkte vermitteln zu können, haben wir eine Testreihe gestartet in der Frauen aus den unterschiedlichsten Bereichen die PUFFIN BEAUTY Hair Care Linie für Euch testen. Die Beitragsreihe geht mit Trish in die dritte Runde. Die Studentin benutzt häufig Blondierung, testet das für ihr Haar ausgewählte Pflegeprodukte und berichtet nun von ihrer Anwendung.


Testerin: Trish

Haartyp: blondiertes Haar, sehr feines Haar

Beruf: Studentin


Im Test:

Silver Pre-Wash Foam


Dass Silbershampoo gegen Gelbstich bei blondem Haar helfen soll, ist längst kein Geheimnis mehr. Bei jedem Ausflug zur Drogerie meines Vertrauens stehe ich vor dem Haarpflege-Regal, gleich neben der Blondierung. Ich bin überwältigt von dem Produktangebot für blondes Haar und blondiertes Haar. Ausprobiert habe ich etliche, so richtig zufrieden war ich leider nie.


Entweder war mir die Wirkung vom Shampoo zu schwach oder das Shampoo war vollgepumpt mit Silikonen und anderen fragwürdigen Inhaltsstoffen. Das hat insbesondere meiner Kopfhaut nicht gefallen. Sie ist eine ganz sensible Diva und protestiert schnell gegen reizende Produkte.


Ich liebe Blond und ich mag mein Haar. Ebenso liebe ich meine blonde Mähne im Grunde - nur nicht, wenn sie gelber leuchtet als jeder Stern am Himmel. Blond sollte schon blond sein und nicht gelb. Aber blondes Haar und Gelbstich, ja, das ist so ein Thema. Speziell, wenn es um Blondierung geht: Von Gelbstich durch Blondierung kann ich ein Lied singen. Doch blond ist nun mal meine Favourite Haarfarbe, dementsprechend lasse ich mir die Haare oft aufhellen. Alternativ eine andere Haarfarbe färben, ist keine Option. Einmal blond, immer blond! Also erneute Aufhellung. Im Grunde ist der lästige Gelbstich auch immer ein Problem, ob mit Blondierpulver zu Hause oder durch Blondierung beim Friseur. Der chemische Prozess ist derselbe. Wobei ich natürlich dazu rate, zum Blondieren einen Experten aufzusuchen. Deine Haare werden es Dir danken! Die Aufhellung beim Friseur klappt eindeutig am besten und blondiertes Haar fühlt sich dort gut aufgehoben. Blonde Haarfarbe verändert schließlich die Haarstruktur. Ein Friseur ist vertraut mit Pigment, Bleach, Aufheller und Einwirkzeit. Beim Blondieren kann Frau viel falsch machen. Die Blondierung nicht korrekt zu verwenden, geht ganz schnell. Den Gelbstich aus dem Haar zu entfernen hingegen braucht oft Geduld. 


Doch zurück zu meiner Aufhellung: Als nach der letzten Blondierung die Farbe leider nicht gewünscht kühl, sondern das Haar wieder gelb war, fragte ich verzweifelt meine Freundin nach SOS-Tipps gegen Gelbstich. Der altbewährte Tipp mit dem Hausmittel Zitronensaft oder Backpulver hatte nämlich wenig Erfolge beim Aufhellen der gelben Farbe gezeigt. Auch das Hausmittel Aspirin, das helfen soll, unerwünschten Gelbstich loszuwerden, half nichts. Ich wollte ein passendes Anti-Gelbstich-Shampoo verwenden, um den lästigen Gelbstich zu entfernen. Meine Freundin meinte erst scherzhaft: braun färben, färben, färben! Als ich nicht lachte, weil es nicht lustig war, empfahl sie mir dann ein neues Anti-Gelbstich-Shampoo: den SILVER PRE-WASH FOAM von Puffin Beauty. Es ist kein klassisches Silver Shampoo, sondern ein Schaum, den man vor dem Haarewaschen aufträgt. Zusätzliches waschen mit Shampoo ist nicht nötig. Das klang in meinen Ohren ziemlich interessant und da wagte ich mein “Adios Gelbstich in Haarfarbe” aka "Bye Bye Yellow" Haar -Experiment mit Puffin Beauty!

Tag 1:

Das Paket ist angekommen! Und Hair-Wash-Day ist auch noch! Perfekt, es wird direkt ausprobiert. Los geht´s: Gelbstich entfernen! 


Ich sprühe mir den Schaum auf die Hand und verteile ihn auf mein trockenes Haar. Der Schaum ist unglaublich fluffig und riecht ganz dezent nach Gurke - I like! Ich war sowieso nie der größte Fan von allzu blumigen und süßen Düften. Zudem ist das nachdem Geruch der Blondierung super angenehm. Wer das Blondieren kennt, weiß, was ich meine.


Nachdem mein ganzes Haar damit einmassiert wurde, lasse ich es einwirken. Auf der Packung steht, dass man es 1-3 Minuten vor dem Duschen einwirken lassen kann, oder auch bis zu 5 Minuten, wenn man ein intensiveres Ergebnis erzielen möchte. Ich gehe direkt auf´s Ganze und entscheide mich für intensive 5 Minuten. Schließlich soll der Gelbstich weg und das Blond schön kühl werden. Auf der heutigen To-Do steht nur dieser einer Punkt: Gelbstich entfernen! 


Schnell die Geschirrspülmaschine ausgeräumt und schon waren die 5 Minuten um.

Ich springe unter die warme Dusche und wasche den Schaum aus dem Haar aus. Wie bereits erwähnt ist kein zusätzliches Shampoo nötig. Super leichte Anwendung! Ich steige ziemlich aufgeregt aus der Dusche, trockne mich ab und begutachte mein Haar und die Farbe. 


Das Ergebnis:

Auch wenn mein Haar noch nass ist, kann ich tatsächlich ein kühleres Blond erkennen. Aber erst nach dem Trocknen werde ich das Endergebnis der Haarfarbe sehen können. Die Stunde der Wahrheit hat geschlagen, meine Mähne ist komplett trocken geföhnt und ich blicke in den Spiegel: Mein zuvor gelblichen Haar erstrahlt nun in kühl-blonden Nuancen! Hut ab! Ich bin wirklich zufrieden.


Nach Woche 1: 

Ich benutze nun bei jeder Haarwäsche den Silver Pre-Wash Foam, um mein kühles Blond beizubehalten. Der Schaum ist unglaublich mild und meine zickige Kopfhaut meckert nicht. Nichts juckt oder wird schuppig.

Ein nettes Extra: 


Ich habe das Gefühl, dass durch den SILVER PRE-WASH FOAM meine Haare viel länger frisch bleiben und nicht mehr so schnell fettig werden. Strähniges und fettiges Haar war, neben dem Gelbstich, auch eins meiner Haarprobleme.


Fazit: 


Ich bin wirklich begeistert von dem Silver Pre-Wash Foam. Mein Haar erstrahlt im

kühlen Blond und meine sensible Kopfhaut verträgt es wunderbar. An dieser Stelle: 

Liebe Grüße an meine Freundin und tausend Dank für den Tipp. xoxo


Eure Trish

Match or no match? 


Definitiv! Match!



Wie sind eure Erfahrungen mit dem Silver Pre-Wash Foam? Seid ihr auch schon auf silikon-freie Haarpflege umgestiegen? Teilt gerne eure No-Silicone Hair Journey bei Instagram mit uns, unter dem Hashtag #teamnosilicone


Unsere Social Media Managerin Mymy hat für Euch den SILKY SPRAY CONDITIONER getestet. Ob das ein Match war, erfährst Du hier: 

MATCH OR NO MATCH - Puffin Beauty Hair Care im Test mit Mymy


Für den Test des HYDRO SPRAY CONDITIONERs, des HEMP OIL SPRAY TREATMENTs und dem SILVER PRE-WASH FOAM mit Franzi Dohn, Friseurmeisterin und Hair & Make Up Artistin, klickst Du einfach hier: 

MATCH OR NO MATCH - Puffin Beauty Hair Care im Test mit Franzi Dohn

#puffinbeauty