FAVOURITE RED HEADS

Wir möchten eine Hommage an alle Red Heads aussprechen wie toll und besonders sie sind. Denn wir finden, dass alle Träger/innen der genetisch bedingten Anlage des Rutilismus ihre Haarfarbe als einen Grund zum Feiern sehen sollten. So auch der heutige Welttag!
Gegründet wurde er am 26.05.2016 von der US-Amerikanerin Jace Shoemaker-Galloway. Was auch längst Zeit wurde, denn schließlich ist die rote Haarfarbe, die am seltensten vertretene auf den Köpfen unserer Mitmenschen. Nur 2% der Weltbevölkerung sind von Natur aus rothaarig und verdienen es umso mehr, Respekt gezollt zu bekommen. Allein schon wenn wir ein paar Jahrhunderte zurückdenken, wo Red Heads aufgrund ihrer Haarfarbe diskriminiert wurden und auch heute gibt es noch Mobbings, welchen wir keinen Raum bieten wollen. Ganz im Gegenteil, wir wollen die Stärke und den Anmut aller Rothaarigen hervorheben.
Wir haben drei Ladies zu unseren Favourite Red Heads auserkoren und sagen, Danke dass es euch gibt! Denn Palina Rojinski, Florence and the Machine sowie Emma Stone stehen neben ihrer Haarfarbe für Empowerment, Klasse, Stil und bringen mehr Farbe ins Leben.
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#stone#emma#emmastone

Ein Beitrag geteilt von Emma Stone (@_emmastoneofficial_) am

Mehr lesen

junge frau mit haarband riecht an kirschblüten

DER BLOGGER-TREND FÜR DEN FRÜHLING

QUARANTIME - HOME SPA

QUARANTIME - HOME SPA

Festival Frauen von hinten zu sehen

WELCHER FESTIVAL-TYP BIST DU?

Kommentare

Schreibe als Erste*r ein Kommentar
Alle Kommentare werden vor dem Freischalten überprüft.