DETOX YOUR HEAD & HAIR

Der Herbst kommt und mit ihm Wind und Regen. Spaziergänge durch das goldene Herbstlaub sind zwar schön, doch vorab solltest du deine Haare mit dem richtigen Pflegeprogramm versorgen. Nicht nur die Wetterbedingungen, sondern auch trockene Heizungsluft, zu wenig Licht und Luft sowie zu viele Waschungen sind oft zu strapaziös für deine Haare.
frau brünett haare draußen

HAARWÄSCHE

Sobald die Temperaturen kühler und die Heizungen in den Räumen höher gedreht werden, ist es an der Zeit deine Haar ausreichend mit Nährstoffen zu versorgen. Dafür eignet sich ein organische Shampoo am Besten, da damit auch deine Kopfhaut beruhigt wird und diese vor dem Austrocknen schützt. Denn die Basis für gesundes Haar ist eine gesunde Kopfhaut. Bei kühlen Temperaturen reduziert sich die Talgproduktion der Kopfhaut und droht auszutrocknen. Um diese wieder anzuregen, empfehlen wir dir das Shampoo stets in die Kopfhaut einzumassieren.

 

 

HAARPFLEGE

Zu neuem Glanz und gesundem Aussehen deiner Längen verhelfen dir reichhaltige Kuren, die gern über Nacht im Haar einwirken können. Dafür eignen sich natürliche Öle wie Kokos (entwirren das Haar und machen sie geschmeidig) oder Jojoba (hilft gegen Schuppen und Spliss), da diese besonders für strapaziertes Haar geeignet sind. Short and simple ist natürlich auch drin – die Kur in die Spitzen massieren und unbedingt kalt ausspülen, damit sich die Schuppenschicht der Haare wieder schließt und erst gar kein Spliss entstehen kann. Die Allrounder Kokos und Jojoba können genauso gut als Peeling, Bodylotion und für Hand & Nägel angewendet werden.

 

 

HAARSTYLING

Föhn, Glätteisen und Lockenstab solltest du versuchen, gekonnt zu ignorieren, nur so können deine Haare ohne große Strapazen die kalte Jahreszeit überstehen. Doch wenn es ohne Föhn und Co nicht geht, schütze deine Haare stets mit einem Hitzespray und behandle sie mit möglichst niedriger Stufe, sodass sie gar nicht erst austrocknen können. Das gleiche gilt für Outdoor – Regenjacken und Gummistiefel schützen deinen Körper vor Regen, doch Beanie, Hut oder Schal sind das zusätzliche Non Plus Ultra. Auch wenn die Oktobersonne sich noch gern blicken lässt, ist es wichtig deine Haare vor Feuchtigkeit und starken Windböen zu schützen.

 

 

SPECIAL TIPPS!

Das Haar ist der Spiegel der Gesundheit. Von vitaminreicher Ernährung profitiert auch dein Haar – vor allem Biotin & Niacin sind jetzt wichtig für eine reichhaltige Pflege. Auf deinem Speiseplan sollten daher eiweißhaltige Produkte und ein hoher Anteil an Vollkornprodukten stehen – Milch- und Sojaprodukte, grünes Blattgemüse, Fisch und Obst kommen deinem Haar besonders zugute. Lass es dir und deinem Haar schmecken!

Mehr lesen

Mädchen Lebkuchenherz

BEHIND THE SCENES

QUARANTIME - HOME SPA

QUARANTIME - HOME SPA

gezeichnet frisur cruella de vil

HAIROSCOPE – DEINE FRISUR FÜR HALLOWEEN

Kommentare

Schreibe als Erste*r ein Kommentar
Alle Kommentare werden vor dem Freischalten überprüft.